BUND Landesverband Brandenburg

Ehrenamtlich aktiv beim BUND Brandenburg

Der BUND arbeitet auf allen Ebenen und wird von über 560.000 Menschen unterstützt: Bundesweit gibt es über 2.000 ehrenamtliche BUND-Gruppen, die direkt in ihrer Region die Themen anpacken, die dort wichtig sind. Pflege von Naturschutzflächen, Mobilisierung gegen Massentierhaltungsanlagen oder Aufklärungsarbeit mit Kampagnen sind dabei nur ein Teil.

BUND Brandenburg auf dem Umweltfest 2017 im BUGA-Park Potsdam  (Foto: Valentin Wenzke)

Seit vielen Jahren sind zahlreiche Ehrenamtliche im BUND Brandenburg für Brandenburgs Natur aktiv. Sie pflegen Wildnisinseln oder Obstbäume, kümmern sich um Fledermausquartiere, Alleebäume oder Krötenwanderungen, informieren an Infoständen und sind in der lokalen Naturschutzpolitik engagiert.

Mit Gleichgesinnten für die gute Sache einzustehen macht Spaß und gibt Kraft. Das ist wichtig, denn der Einsatz für die Natur erfordert häufig einen langen Atem. Aber es lohnt sich! Der BUND Brandenburg bedankt sich bei allen Aktiven und organisiert Treffen und Feste, bei denen Erfahrungen ausgetauscht werden können oder einfach ein bisschen die Natur genossen werden kann.

Sie wollen mitmachen? Jede*r Interessierte*r ist herzlich willkommen.

BUND-Gruppe in Ihrer Nähe finden

Kontakt

Juliane Thiele

Ehrenamtskoordinatorin
E-Mail schreiben Tel.: 0331 - 703997 21 (Mo. - Mi.)

Interaktive Karte

  • Möchten Sie auch ehrenamtlich aktiv werden?

oder

  • Suchen Sie eine BUND Gruppe in Ihrer Region?

Klicken Sie gerne auf die Karte und melden Sie sich direkt bei den jeweils genannten Kontakten.

Alle Ehrenamtlichen freuen sich über Unterstützung!

(Sie haben falsche Angaben entdeckt? Wir freuen uns über jeden Hinweis unter ehrenamt-brb@bund.net.)

BUND-Bestellkorb