Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren. 

OK
BUND Landesverband Brandenburg

Für den Verband in den Verband - Werbeverstärkung gesucht!

Ihre Aufgabe ist es, in drei bis zu sechs Köpfen starken Teams an Haustüren und an Infoständen in Fußgängerzonen Menschen aktiv über die Inhalte und Projekte vom BUND zu informieren und in einem persönlichen Gespräch zu überzeugen, Mitglied zu werden. Denn je mehr Unterstützung vorhanden ist, desto erfolgreicher können Umwelt, Natur und Mensch geschützt werden. Nur mit guten Vorsätzen alleine lassen sich weder Artenschutz, Öffentlichkeitsarbeit, Petitionen oder Kampagnen steuern und finanzieren.

Wichtig für den Job sind eine positive Ausstrahlung und ebensolches Denken, verbunden mit einer kommunikativen und offenen Art, um so Menschen von unserem Verband begeistern zu können.

Zu der Ausschreibung

Jugendbildungsreferent*in für die BUNDjugend Brandenburg

Aufgabengebiet

  • Leitung der Jugendbildungsarbeit der BUNDjugend, des Jugendverbandes des BUND im Landesverband Brandenburg
  • Planung und Verwaltung der Jahresbudgets der BUNDjugend
  • Konzeptentwicklung, Beantragung, Organisation, Umsetzung und Abrechnung der Veranstaltungen und Projekte der BUNDjugend, auf Grundlage unterschiedlicher Landes- und Stiftungsförderungen
  • Betreuung, Anleitung und Koordination der Mitarbeiter*innen, FÖJler*innen, Praktikant*innen und Ehrenamtlichen bei der BUNDjugend
  • Zusammenarbeit mit Verbänden und anderen öffentlichen Einrichtungen auf Landes- und Bundesebene
  • Öffentlichkeitsarbeit für die BUNDjugend und ihre jeweiligen Aktivitäten
  • Teilnahme an Aktionen und Veranstaltungen des Verbandes
  • Vertretung der BUNDjugend bzw. des BUND Brandenburg bei verschiedensten Institutionen, Beiräten und Gremien.

Voraussetzung

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium
  • Erfahrungen im pädagogischen Bereich, insbesondere in der Jugendarbeit
  • Erfahrungen in der Arbeit mit ehrenamtlichen Organisationen
  • Projektarbeit insbesondere bei der Beantragung und Abrechnung
  • Erfahrungen bzw. Ausbildung in der Umweltbildung

Die Stelle ist auf zwei Jahre befristet mit der Möglichkeit auf Verlängerung. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an TV L EG 10.

Bewerbungen bitte per Email bis zum 15.03.2019 an: axel.kruschat(at)bund.net

Betreff „Bewerbung Jugendbildungsreferent*in“ (Bitte nicht mehr als zwei Dateien im Anhang)

Freiwilliges ökologisches Jahr (FÖJ) bei der BUNDjugend

Alljährlich bietet unsere Jugendorganisation 1-2 jungen Menschen die Möglichkeit Praxisluft in der Umweltbildung zu schnuppern. Interesse? Dann schau doch mal auf der Homepage der BUNDjugend vorbei oder melde dich direkt bei unserer Jugendbildungsreferentin unter 0331-9511971 bzw. anja.zubrod(at)bundjugend-brandenburg.de

 

Bundesfreiwilligendienst

Der BUND Brandenburg bietet vier Plätze für den Bundesfreiwilligendienst in der Landesgeschäftsstelle in Potsdam. Wir freuen uns, wenn uns engagierte Menschen im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes insbesondere bei der Öffentlichkeitsarbeit, der Betreuung von Ehrenamtlichen und der Organisation von Veranstaltungen unterstützen.

Vier weitere BFD-Plätze bieten wir im Naturschutzzentrum Schlaubemühle an.

Auch auf dem Naturerlebnishof uferloos bietet der BUND Brandenburg zwei BFD-Stellen an. 

Ausführliche Informationen zu freien Stellen, den Konditionen und Einsatzmöglichkeiten kann Ihnen der Landesgeschäftsführer Axel Kruschat geben: 0331-23700143 oder axel.kruschat(at)bund.net

Einen Überblick über offene Plätze bietet die BFD-Platzbörse.

BUND-Bestellkorb