Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren. 

OK
BUND Landesverband Brandenburg

"Schaurig ists am Moor" - ein toller Ausflug für Familien ins Schlaubetal

29. Oktober 2017 | Alleskönner Moor, Schlaubemühle, Moorschutz

Schaurig schön war es im Moor und am vergangenen Familienwochenende im Naturpark Schlaubetal.

Auch die Kleinsten beobachten den Seeadler durch das Spektiv  (Foto: J.Kostowski)

Gemeinsam mit Vera Oostinga und Lilien & Fräulein Azuré ging es in das Land der Moore.

Nach einem gemütlichen Kennernlern- und Geschichtenabend ging es am Samstag auf große Exkursion durch das herbstliche Schlaubetal. Es wurden Frösche entdeckt, Gallen von Gallwespen vom Wanderweg gerettet und unter umgestürzten Bäumen hindurch geklettert. Am Moor angekommen - ging jede*r seine*r Wege und erkundete ganz bewusst den nassen Torfmoosrasen und seine Moorbewohner.

Wieder zurück in der Schlaubemühle - wurde gemeinsam am Lagerfeuer gekocht. Der krönende Abschluss des Tages bildeten die Nachtwanderung mit ihren wegweisenden Irrlichtern und eine spannende Geschichte von Mimi der Moorhexe.

Die Familienwochenenden sind Veranstaltungen im Naturschutz- und Informationszentrum Schlaubemühle im Rahmen von Alleskönner Moor. Das nächste Familienwochenende findet im Frühjahr 2018 statt.

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb