BUND Landesverband Brandenburg

Gartenseminare

Perspektivwechsel

Angebote für ausgebildete Berufsgärtner*innen / Landschaftsplaner*innen

Trockenrasen Extensive Trockenrasen sind eine Alternative zu Pflege und Ressourcen intensiven Rasenflächen im öffentlichen Grün wie im eigenen Garten.  (Almut Roos)

Viele Ausbildungsinhalte sind auf Versiegelung und Ästhetik ausgerichtet, ohne naturschutzfachliche Aspekte zu integrieren. Vertiefend zu ihrer abgeschlossenen Ausbildung erhalten Fachleute theoretische und praktische Einblicke in eine naturnahe Pflege entsprechend abgeleitet von den zwei Biotopen „Sumpf & Sand“ bei besonders nassen oder sandig-trockenen öffentlichen Flächen. Ziel ist es Auftraggeber*innen von deren gesellschaftlichen, ökologischen und ökonomischen Nutzen überzeugen zu können. Anhand von Fallbeispielen werden Argumente gesammelt, darüber diskutiert und nach Lösungsstrategien gefahndet.

Umfang: ein Kurstag (Theorie und Praxis)

 

Ansprechpartner

Bastian Ascher

Projektleiter
E-Mail schreiben Tel.: 0355 477 939 52

Antje Sachs

Projektleiterin
E-Mail schreiben Tel.: 0331-703997 21

BUND-Bestellkorb