Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

OK Mehr Informationen
BUND Landesverband Brandenburg

BUND-Akademie "Willkommen im BUND - Aufnahme und Einbindung von ‚Neuen‘"

Seminar | BUND

- Wir wollen mehr für die Natur und die Umwelt erreichen. Aber wir bräuchten mehr Leute.
- Warum meldet sich keiner bei uns?
- Warum verschwinden die ohnehin wenigen Neuen so schnell wieder?

Kommt Dir mindestens ein Satz davon bekannt vor? Damit bist du nicht alleine. Wie kommt es, dass den Neuen einerseits so viel Bedeutung beigemessen wird und andererseits zu wenige von ihnen kommen und bleiben? Wie schaffen wir es, dass die Leute, die sich engagieren möchten, sich bei uns gut aufgehoben fühlen und? Gemeinsam werden wir Tipps und Tricks kennenlernen, wie wir eine Atmosphäre des Willkommenseins schaffen können. Die Inhalte werden mit viel Humor und praktischen Beispielen direkt im Workshop geübt.

Referent Julian Doms ist Freiwilligenmanager des BUND Landesverbands Schleswig-Holstein. Er ist seit vielen Jahren haupt- und ehrenamtlich für unterschiedliche gemeinnützige Organisationen tätig.

Hier gibt es das ganze Programm.

Mehr Informationen

Für BUND-Mitglieder ist die Teilnahme kostenlos. Die Plätze sind begrenzt, Anmeldungen werden nach Eingang berücksichtigt. Bei Fragen können Sie sich jederzeit an Sandra Kinast vom BUND Berlin, Tel. 030 - 78 79 00-11, wenden.

Anmeldungen sind bis zum 15. April 2018 möglich. Einfach eine Email mit dem Betreff „Seminar Neue einbinden“ an skinast@bund-berlin.de schicken.

Die Bund Landesgeschäftsstelle Berlin ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen. 

Zur Übersicht

Termindetails

Startdatum:

21. April 2018

Enddatum:

21. April 2018

Uhrzeit:

11-17 Uhr

Ort:

BUND Berlin, Crellestraße 35 in 10827 Berlin

Bundesland:

Berlin

Veranstalter:

BUND Berlin

BUND-Bestellkorb