Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren. 

OK
BUND Landesverband Brandenburg

Abenteuer Faltertage 2014: BUND-Aktion zum Schutz der Schmetterlinge

28. März 2014 | Schmetterlinge, BUND

Langsam zeigt sich das erste Grün an Bäumen, Sträuchern und Wiesen – schon jetzt erwarten wir auch die ersten Schmetterlinge. Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) ruft auch in diesem Jahr zur bundesweiten Schmetterlingszählung auf. Gezählt werden kann ab dem 1. April bis zum 31. Oktober. Im Rahmen der Aktion „Abenteuer Faltertage“ sammelt der BUND Informationen zum Bestand von zehn noch weit verbreiteten Schmetterlingsarten.

Von der großen Welt der Insekten sind Schmetterlinge wohl die beliebtesten Vertreter: Sie strahlen Leichtigkeit und Ruhe aus und begeistern durch vielfältige Farben und Muster. Ein Sommer ohne Schmetterlinge wäre nur halb so bunt – und für die meisten von uns kaum vorstellbar.

Doch viele der heimischen Tagfalterarten stehen auf der Roten Liste der bedrohten Arten. Ursachen sind der Verlust ihrer Lebensräume, Umweltgifte, der Klimawandel, Monokulturen in Land- und Forstwirtschaft. Durch die Ausbreitung der Gentechnik im Agrarbereich könnten viele Arten bald ganz verschwinden.

 Mit der "Volkszählung der Schmetterlinge" wollen wir mehr über unsere Schmetterlinge erfahren und eine Lobby für die bedrohte Vielfalt vor unserer Haustür schaffen. Beim „Abenteuer Faltertage“ können die TeilnehmerInnen per Zählbögen ihre Beobachtungen melden. Hier finden Sie weitere Informationen, wie den bebilderten Zählbogen zum Download.

JedeR kann etwas für die Schmetterlinge tun, egal ob auf dem eigenen Balkon, im Garten oder durch die Teilnahme an der Tagfalterzählung des BUND. So finden Sie zum Beispiel viele Angebote zum ökologischen Gärtnern beim Laden des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUNDladen). Sie können hier ökologisches Saatgut für Wildblumen bestellen oder Obst- und Wildgehölze kaufen.

Auf den Internetseiten des BUND-Bundesverbandes finden Sie zudem Wissenswertes über Schmetterlinge, Faltertagsideen für Kinder und Tipps, wie Sie helfen können, Schmetterlinge zu schützen. Außerdem haben wir für Sie weiterführende Literatur und Links zusammengestellt. 



Wer sich gut mit Schmetterlingen auskennt und sich an der wissenschaftlichen Erfassung der Tagfalter Deutschlands beteiligen möchte, findet auf www.tagfalter-monitoring.de alle Informationen zum Tagfalter-Monitoring des Umweltforschungszentrums Leipzig-Halle GmbH (UFZ). Der BUND unterstützt dieses Projekt. 



Einladung zur Aktion in Potsdam

Auch der Kreisverband BUND Potsdam setzt sich mit seiner Falteraktion für den Schutz der Schmetterlinge ein und sucht für die Zählungen noch MitstreiterInnen. Hierfür werden Interessierte für Schmetterlingszählungen im Babelsberger Park gesucht. Sie sind herzlich eingeladen!

Am 09.04.2014  findet um 19 Uhr eine Schulung zur Schmetterlingsbestimmung im Büro des BUND (Friedrich-Ebert-Str. 114a, 14467 Potsdam) statt. Auch dazu sind Sie herzlich eingeladen! Näheres zu den ab April wöchentlich stattfinden Zählungen kann bei Franziska Sperfeld unter franziska.sperfeld(at)bund.net erfragt werden!

Achtung Pressefotos: Hier finden Sie Fotos von Schmetterlingen zum Download.

Haben Sie noch Fragen? Sie können jederzeit Kontakt mit uns aufnehmen! Wir freuen uns. 

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb