Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren. 

OK
BUND Landesverband Brandenburg

Moor-Klassenfahrt im Schlaubetal

30. April 2018 | Alleskönner Moor, Schlaubemühle, Moorschutz, Umweltbildung

Die Moorwoche im Schlaubetal war dank Tierbeobachtung mit Wildtierkamera, Waldwanderungen und Mooruntersuchungen ein voller Erfolg.

Eichelhäher Schlaubetal  (Foto: Daniel Kowal)

In der letzten April Woche verbrachten einige Schüler*innen der Bewegten Schule Cottbus unter Anleitung des Wildnispädagogen Daniel Kowal aufregende Tage in der Schlaubemühle. Neben langen Wanderungen durch die verwinkelten Buchenwälder des Schlaubetals konnten die Schüler*innen bei einer Mooruntersuchung ihrer Neugier freien Lauf lassen. Auch ihr faunistisches Wissen konnten die Schüler*innen erweitern. Bei einer abendlichen Exkursion wurden Fledermäuse beobachtet und mithilfe von Äpfeln als Lockmittel war es sogar möglich Eichelhäher und Kranich auf einer Wildtierkamera festzuhalten und zu bewundern.  

Für alle Kinder war es eine sehr schöne, spannende und erlebnisreiche Woche im Schlaubetal .  

Bei Interesse an ähnlichen Moor-Veranstaltungen sind Anmeldungen für das Herbstferienlager „Film und Moor“ noch möglich. 

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb