25. Oktober 2011Klimaschutzziele nur ohne Kraftwerk Jänschwalde erreichbar

Die Klimaschutzziele des Landes Brandenburg sind nur mit einer ersatzlosen Abschaltung des Kraftwerkes Jänschwalde 2020 erreichbar.


24. Oktober 2011Brandenburger Umwelt- und Naturschutzverbände bewerten Neuregelungen des Volksabstimmungsgesetzes als unzureichend

Brandenburger Umwelt- und Naturschutzverbände sind von den angekündigten Neuregelungen des Volksabstimmungsgesetzes, auf die sich die Koalitionsfraktionen geeinigt haben, enttäuscht.


21. Oktober 2011Wirtschaftswachstum oder nachhaltige Entwicklung?

Das ist der Titel eines 40-seitigen Diskussionspapiers, das der BUND jetzt vorgelegt hat.


19. Oktober 2011"Allee des Jahres 2011" ist eine Ahorn-Eschen-Allee in Brandenburg

Zum "Tag der Allee" am 20. Oktober hat der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) die "Allee des Jahres 2011" gekürt. Aus über zweihundertfünfzig Beiträgen des bundesweiten Fotowettbewerbes wählte...


18. Oktober 2011BUND ruft zur Solidarität mit Proschim auf

Der BUND Brandenburg ruft alle Bürgerinnen und Bürger, die einen Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz leisten wollen, auf, Einwendungen gegen den Entwurf des Braunkohlenplans für den Tagebau Welzow-Süd II zu erheben.


17. Oktober 2011Erschreckende Pestizidrückstände in geschütztem Kleingewässer

In einem Kleingewässer in der Uckermark wurden erschreckend hohe Pestizidgehalte festgestellt.


17. Oktober 2011BUND: Schutz des Bibers beibehalten

Der BUND Brandenburg setzt sich für einen umfassenden Schutz des Bibers ein. Dabei fordert der Naturschutzverband ein flächendeckendes hauptamtliches und vorsorgendes Bibermanagement in Brandenburg.